German Scripting - Fragen/Probleme

6,780 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 ... 176 177 178 ... 339 340 Next To the start
17.06.08 03:57:27 pm
Up
AdidasOFC1
BANNED
Offline Off
loop ("count","objects") {
     color $r,$g,$b,"object",$loop_id;
}

kann aber uU lange dauern (je nach rechner). also nicht wundern wenns so aussieht als ob s2 abgeschmiert wäre, sondern geduldig sein.
für $r $g $b natürlich die werte einsetzen bzw. die variablen vorher deklarieren.
wenn du alle modelle einfärben willst, muss du natürlich die schleife noch mit items und units wiederholen
Ban reason: Hijacked account /DC
17.06.08 04:52:57 pm
Up
stachel
User
Offline Off
projectile "89","4","0","0","3.0","15","3"; <= hab ich in einen bambussturm geschrieben!

was is falsch und wie kann ich einstellen das immer 2 sec.
bis zum nachstem schuss sind??

der turm sollte mit fischen werfen
edited 1×, last 17.06.08 05:13:22 pm
17.06.08 05:04:15 pm
Up
Guest
Dankeschön
17.06.08 05:34:49 pm
Up
Cracy-lord
User
Offline Off
Hab mich grad Registriert^^

Verhau mich nur aber irgentwie geht das nicht so wie ich das haben will
wenn ich zum Beispiel die Farben 255,150,10 von Anfang an haben will ( on:start ) was genau muss ich da eingeben??
IMG:http://s2ext.icetruck.de/images/userbars2ext.png
17.06.08 07:36:45 pm
Up
Nova
User
Offline Off
@stachel: Mal so vorweg: Du willst das ein Turm mit Fischen schießt??? Glaub nicht das das geht, aber egal, vielleicht doch.
Erstmal: Zahlen-Parameter gehören nicht in Anführungsstriche. Also nicht "1" sondern 1.

Zweitens: Du willst also das das Projektil von der Position 4, 0, 0 abgeschossen wird? Glaub nich... Kleiner Tipp:
s2 cmd getx
s2 cmd gety
s2 cmd getz

Mein Gott, da sind soviele Fehler das ich schon husten muss. Erinnert mich an mein erstes Script.
Guck dir einfach das Script beim Bambussturm in der fünften Karte (das Intro zählt auch als Karte) an. Da wirst du nichts sehen. Deshalb guckst du dir das Info oben in der Kanzel des Turmes.
Da siehst du ein Beispiel.


@Cracy-lord: Oh gott. Ich empfehle dir das Tutorial zu lesen. Hat mir auch geholfen.
Dann wirst du merken das man um das Script am Start ausführen zu lassen einfach on:start benutzt wird.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
17.06.08 07:53:00 pm
Up
stachel
wo bekomme ich die koordinaten des turms her???
17.06.08 08:00:30 pm
Up
Nova
User
Offline Off
???

Oh Gott, ich habe sie doch oben geschrieben! Wurde sogar Fett gemacht. Einfach auf die Links klicken.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
17.06.08 08:13:55 pm
Up
stachel
ok ich habs so gemacht wie im beispiel auf abenteuer map 5
nur mein turm wirft mit Fisch!!
sieht gut aus
danke nova
17.06.08 08:36:21 pm
Up
Cracy-lord
User
Offline Off
So müssts richtig sin nur meine frage war falsch formuliert was muss ich bei "$r,$g,$b," ändern damit ich ein rot bekomme??(das mit den variablen hab ich halt nich kapiert deshalb diese dummen noobfragen )
Code:
1
2
3
4
5
on:start {
loop ("count","objects") {
       color $r,$g,$b,"object",$loop_id;

}


(das kommt doch bei global rein wenn ich mich nicht irre)
IMG:http://s2ext.icetruck.de/images/userbars2ext.png
17.06.08 08:49:49 pm
Up
Nova
User
Offline Off
@Crazy-lord: Schreib einfach statt "$r,$g,$b" einfach "255, 0, 0".

@stachel: Ändere den ersten Parameter einfach durch 89.


Edit/Frage: Wie guckt man nach welches Gebäude als letztes Gebaut wurde? Der Befehl sollte schon beim build_finish Event benutzt werden können.
edited 1×, last 17.06.08 10:14:22 pm
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
17.06.08 10:19:08 pm
Up
humer
User
Offline Off
alos mit s2 cmd lastbuildingsite kriegst du schon mal die letzte baustelle. Hilft dir aber glaub ich nicht weiter oder?
17.06.08 10:19:12 pm
Up
Cracy-lord
User
Offline Off
ne das funzt auch net
Code:
1
2
3
4
5
on:start {
loop ("count","objects") {
       color 255,0,0,"object",$loop_id;

}
IMG:http://s2ext.icetruck.de/images/userbars2ext.png
17.06.08 11:00:39 pm
Up
Nova
User
Offline Off
humer has written:
alos mit s2 cmd lastbuildingsite kriegst du schon mal die letzte baustelle. Hilft dir aber glaub ich nicht weiter oder?

Nein, ich brauche das letzte gebaute Gebäude.
Naja, vielleicht weiß jemand wie man das anders lösen kann: Ich muss eigendlich nur wissen ob ein Gebäude schon gebaut wurde. Ich will nähmlich eine spezielle Baureihenfolge machen. Man muss z. B. auch manchmal erstmal die Anleitung finden.

@Crazy-lord: Lass das "count" weg.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
17.06.08 11:36:10 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
Cracy-lord has written:
ne das funzt auch net
Code:
1
2
3
4
5
on:start {
loop ("count","objects") {
       color 255,0,0,"object",$loop_id;

}

wie schon gesagt:
das "count" und "objects" bei s2 cmd loop ist falsch. man macht entweder "count" oder "objects", aber nicht beides zusammen. in diesem fall brauchst du nur das "objects", weil du die objekte durchgehen willst.

außerdem ist auch das $loop_id falsch. s2 cmd loop_id ist ein befehl, keine variable. du benutzt es aber so, als wäre es eine variable, weil du ein $ davor setzt. da du der variable $loop_id aber keinen wert gegeben hast, wird sie immer 0 sein. um den befehl und seinen rückgabewert zu benutzen musst du loop_id() schreiben statt $loop_id
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
17.06.08 11:51:54 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Und glech die nöchste Fragge: Wie oft läuft eine Schleife durch bis sie sich auflöst?

Wie viele Objekte dürfen Maximal in einer Map enthalten sein? Wir gehen mal davon aus das wir einen Super-Rechner mit 1 Terrabyte RAM usw. benutzen.^^
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
18.06.08 07:48:21 am
Up
humer
User
Offline Off
ich glaube, dass hängt vom modus der schleife ab. ja nachdem was sie zählt und wieviel davon in der map enthalten ist, wird sie aufhören, wenn alle durchgegangen sind.
18.06.08 07:54:36 am
Up
Corum
User
Offline Off
Das ist auch bug-relevante Frage, weil so etwas wie die Türmchen, die man bauen kann, unaufhörlich und unendlich viele Pfeile produzieren.
18.06.08 10:41:22 am
Up
DC
Admin
Offline Off
Die Schleife läuft so oft durch wie sie muss. Oder bis man in ihr den s2 cmd exit - Befehl aufruft. Wenn du der Schleife sagst sie solle alle Objects durchgehen, dann tut sie das auch. Ganz einfach. Und wenn man viele Pfeile auf der Map rumliegen hat, dann ist das halt so. Die Schleife geht sie trotzdem alle durch. Kein Problem - abgesehen davon, dass es bei sehr vielen Objekten und vielen Befehlen innerhalb der Schleife ein bisschen länger dauern könnte, bis das Script durchgelaufen/abgearbeitet ist.

Zur Frage wieviele Objekte man auf eine Map machen könnte: THEORETISCH dürften es wohl 2.147.483.647 pro Klasse (Objects, Units, Items, Infos) sein. Praktisch sollten es nicht mehr als ein paar tausend sein, sonst gibt es Geschwindigkeitsprobleme.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
18.06.08 11:08:30 am
Up
Gela
User
Offline Off
Ich habe das Script nirgend wo gefunden, dass einen tötet, (oder von den Socken haut), wenn man ins Meer geht.
Könnte mir jemand sagen, wie ich es schreibe?

Und nächste Frage:

geht das auch mit einem Gebiet, dass der Spieler erst betreten darf, wenn er einen bestimmten Spielstatus erreicht hat?
Wenn ja - bitte auch da mal schreiben, wie es funktioniet.

Habe es mit s2 cmd useground probiert, dazu allerdings muss ich ja den Boden benutzen, ich möchte aber, dass es zwickt, wenn er dort überhaupt hingeht.

Man kann es vielleicht mit einem Gebietstrigger machen, aber das wäre sehr aufwendig (ich kann "aufwändig" mit "ä" nicht leiden ), - wenn es überhaupt geht - und ich hoffe, da gibt es noch etwas anderes, das man nehmen kann ...

Wäre für Tipps dankbar.
Lieber Gruß Gela

Edit: Zu blöd, passt nicht zu diesem Thema, aber egal:

Wie kann ich einen Beutel an einer bestimmten Stelle in der Luft erstellen?

Code:
1
2
3
script=start
     $beutel1=create("item",1,557,751,1);
script=end

erstellt mir einen Beutel, der an diesen Koordinaten liegt
ich weiß, dass es die s2 cmd getx s2 cmd gety s2 cmd getz Variante gibt, aber ich weiß nicht, wo und wie ich sie für diesen Beutel einbauen muss, damit er, wenn ich ihn "create" in der Luft hängt.
Könnte dazu auch Hilfe gebrauchen ... LG Gela
edited 1×, last 18.06.08 11:36:52 am
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
18.06.08 11:58:39 am
Up
NP_Beta
COMMUNITY BANNED
Offline Off
1.
ins meer? wie soll das gehen.

2.
du fragst sachen, nein das geht nicht.

3. useground? hast du schon mal probiert da draufdrücken? dieser befehl existiert nicht. das geht nur mit einen trigger. auch wenn ich mir nicht sicher bin wie.

4.
beutel in der luft? du musst dir die befehle genau anschauen. du kannst keine z variable einsetzten da das koordinatensystem in s2s nur anhand der highmap bestimmt wird. und ich bezweifel das dir dieser code einen beutel auf den boden einbringt. max eine fehlermeldung
To the start Previous 1 2 ... 176 177 178 ... 339 340 Next To the start