German Grafikkarte Hilfe

25 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 Next To the start
24.01.11 09:11:54 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
hallo

ich möchte mir eine neue grafikkarte hollen die nicht so teuer ist, aber damit cod4 spielen kann!

Mein System:

Windows xp home edition sp3
1GB RAM
amd sempron 1,8Ghz

welche grafikarte könnte gut dazu passen.
ati oder geforce ist egal:D
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
24.01.11 09:31:02 pm
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
Nunja,wär leichter wenn du noch sagen würdest welches Mainboard und Netzteil du hast.

Mainboard kann Everest Home erkennen.Musst du dir nur per Google runterladen.

Beim Netzteil musst du hinten am PC oder falls dort nicht vorhanden den PC aufschrauben und am Netzteil nach einem Aufkleber suchen.Dort sollte der Hersteller,das Model und die Stärke in Watt aufgezeichnet sein.
24.01.11 09:39:15 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
Ipoleacs has written:
Nunja,wär leichter wenn du noch sagen würdest welches Mainboard und Netzteil du hast.

Mainboard kann Everest Home erkennen.Musst du dir nur per Google runterladen.

Beim Netzteil musst du hinten am PC oder falls dort nicht vorhanden den PC aufschrauben und am Netzteil nach einem Aufkleber suchen.Dort sollte der Hersteller,das Model und die Stärke in Watt aufgezeichnet sein.


Informationsliste     Wert
Motherboard Name     ASRock K7S41GX

Netzteil hat 230V den rest weiss ich nicht
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
24.01.11 09:47:38 pm
Up
BiGSiD
User
Offline Off
http://www.unrealsoftware.de/forum_posts.php?post=215431#jn

ähnliches Problem = ähnliche Lösung
IMG:http://bigsid.bplaced.net/NVA/Dateien/Bilder/siggi_s.png
24.01.11 10:24:53 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
hilft mir nicht weiter
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
24.01.11 10:37:35 pm
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
Tut mir leid,dass ich dich enttäuschen muss,aber leider hat dein Mainboard nur eine Intergrierte 'Grafikkarte' und nur PCI Slots.Was heißt,dass du nur PCI Karten einbauen kannst von welchen es nicht mehr viele im Handel gibt und wenn doch sie nur unwahrscheinlich CoD4 zum laufen bringen würden.

Edit:
Auch wenn du eine neue PCI Grafikkarte einbauen würdest,hättest du möglicherweise noch das Risiko ein zu schwaches Netzteil zu haben (Die 230V die du gesagt hast hat jedes Netzteil.Die Watt braucht man)

Dies war auch bei mir der Fall,weswegen ich mir noch ein neues Netzteil kaufen musste was mich nochmal 80€ kostete.

Da kannst du nun leider nicht viel machen,außer entweder ein neues Mainboard kaufen oder gleich einen neuen PC,wobei ich letzteres empfehle.

Ich könnte hier eine gute Seite nennen auf der du recht billig gute PCs 'selber' zusammenbauen kannst.Würde dich auf jeden Fall schonmal weniger kosten als gleich einen Komplett PC im Laden zu kaufen.
24.01.11 11:31:07 pm
Up
Chrishb
User
Offline Off
Ipoleacs @ Sag mir mal diese Homepage wo mann recht gute PCs zusammenbauen kann.weil ich wollte auch mal wieder ein neuen Pc anlegen. Deswegen und ich denke mal das selber einbauen ist ja eigenlich am besten das ist billiger und mann weiss was im PC drin ist.

Poste die seite hier hin oder schreib mir eine PN.^^

Naja meld dich mal wenn du mal zeit hast.
- Decibel -
24.01.11 11:40:18 pm
Up
BiGSiD
User
Offline Off
ich hab sehr gute Erfahrungen mit diesen hier: https://www.drivecity.de/

am besten mit paypal zahlen + tageszeitabhängige Tiefstpreise = wirklich gut
IMG:http://bigsid.bplaced.net/NVA/Dateien/Bilder/siggi_s.png
25.01.11 12:33:53 am
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
http://www.alternate.de/html/pcbuilder/circleView.html?cn=1&tn=BUILDERS&l1=PC-Systeme&l2=PC-Builder&

Hier lässt sich kinderleicht ein PC selber zusammenbauen.Sparen tust du dabei auch noch und die Auswahl ist groß.
25.01.11 01:37:02 am
Up
Assassine
User
Offline Off
also ich möchte wenn schon mein pc so haben:

My System:
AMD Athlon II X2 220 @ 2x 2.80Ghz
MSI 760 GM-E51 Motherboard
2GB DDR-3 Ram
Sapphire Radeon HD 4350 512 MB PCIE 2.0
IST EGAL WIE VIEL GB Festplatte(LIEBER GÜNSTIG)

wie viel würde der kosten?
edited 3×, last 25.01.11 02:10:12 am
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
25.01.11 06:45:29 am
Up
Fresserpflänzli
User
Offline Off
2 Tipps von mir:
Ich würde mehr als nur 2 gb Ram nehmen (wenn due XP hast, genügen 3gb)
Und bei der Graphikkarten würde ich aufpasen
Quote:
HD 4350

Die zahlen kann man als ungefähre Orientierung nehmen. 100 ist low (also minimal), 900 ist High End. (Allerdings würde ich mich nicht 100% darauf verlassen) Die 4000 ist mehr die Serie, kann man eigentlich ignorieren.
Fresserpflänzlis? Wo?
25.01.11 01:32:35 pm
Up
Chrishb
User
Offline Off
Hmm kennt sich mit sowas einer aus also mit PC zusamenbauen weil in sowas kenn ich mich nicht aus und weis garnicht worauf ich achten sollte.^^

Hatt jemand schon Erfahrung damit gemacht? also mit PC zusamenbauen.
- Decibel -
25.01.11 02:33:42 pm
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
Kommt drauf an was du meinst.Sich einen PC zusammenbauen lassen,wie auf der Seite die ich hier genannt hab,oder sich selber die Teile kaufen und dann zusammenbauen?

Achja und ich kann Fresserpflänzli nur zustimmen.Mit 2Gb Ram kommst du nicht weit.Und ich rate übrigens allgemein von ATI Grafikkarten ab.Investiere lieber in eine GeForce GTX 460 oder noch besser,wie ich es gemacht habe,in eine GTX 470.Wenn du dann noch einen guten Prozessor hast wirst du auf jeden Fall alle Spiele ruckelfrei spielen können.
25.01.11 02:53:16 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
kann mir einer einen bauen der so ungefähr bis 200 euro geht?

cd laufwerk brauche ich nicht da ich ein ganz neues in der verpackung habe von lg. und ich habe noch 2X 512 MB

Informationsliste     Wert
DRAM Steckplatz #1     512 MB (PC3200 DDR SDRAM)

bitte leute
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
25.01.11 03:28:47 pm
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
Das billigste Preis-Leistungsverhältnis was man machen könnte wäre ein Intel Pentium E5800 Zweikern @ 3200Mhz,eine GeForce GT220 und eine 500Gb Festplatte.Und das für 290€ schon beim verzicht auf ein Laufwerk und Arbeitspeicher.Allzuviel bekommst du für 200€ also nicht.

Um einen guten PC zu bekommen solltest du schon mindestens 500€ investieren.Warte doch einfach bis zum nächsten Geburtstag oder treib dir sonst wie Geld auf.Weil sich ein PC kauf für 200€ wirklich nicht lohnen würde.
25.01.11 03:59:11 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
ok danke

geld habe ich so um 650 euro aber ich möchte nicht alle da ausgeben bei ebay habe ich ein gamer pc gefunden das 180€ kostet da überlege ich grade hier :

http://cgi.ebay.de/GAMER-PC-COMPUTER-RECHNER-DualCore-E3400-2GB-DDR3-500GB_W0QQitemZ280619705435QQcategoryZ3736QQcmdZViewItemQQ_trksidZp5197.m7QQ_trkparmsZalgo%3DLVI%26itu%3DUCI%26otn%3D3%26po%3DLVI%26ps%3D63%26clkid%3D6618823358471145593
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
25.01.11 04:28:31 pm
Up
Ipoleacs
User
Offline Off
Das ist auf gar keinen Fall ein Gamer PC.Der hat ja nichtmal eine ATI oder Nvidia Grafikkarte.Kauf dir den auf gar keinen Fall.Vergiss das Angebot am besten einfach.

Für 650€ würdest du auf jeden Fall schonmal was recht gutes bekommen womit dem du ganz klar alle Spiele ruckelfrei spielen kannst.

Aber da du ja nicht mehr als ca. 200 ausgeben willst ist dir leider nicht stark zu helfen,bei deinem Problem.Jedenfalls vergiss das Ebay Angebot.Damit würdest du CoD4 wahrscheinlich grad mal ruckelfrei auf mittleren Einstellungen spielen können.
25.01.11 10:42:06 pm
Up
BBD
User
Offline Off
Hier gibt es billige angebote aber ob der Verkäufer zuverlässig ist ist nicht gesagt

http://www.computerwerk.de/shop/product_info.php?info=p1058_Gaming-Komplett-PC-Moncton-A.html
25.01.11 10:55:41 pm
Up
TimeQuesT
User
Offline Off
klicken

-->

gut und billig.

Guck da mal ,vielleicht findest du etwas.
Muh
25.01.11 11:19:16 pm
Up
Assassine
User
Offline Off
BBD das ist ja geil nur so 240€ und richtig guter rechner das lohnt sich!!

habe ein rechner gemacht für 245€


Prozessor:     Prozessor 2x 2.7 GHz AMD AM3 Athlon X2 215
Betriebssystem:     Kein Betriebssystem
Arbeitsspeicher:     Arbeitsspeicher 2 GB DDR3 PC3-10600 1333MHz
Mainboard:     Mainboard ASRock N68C-S UCC
Grafikkarte:     Grafikkarte 1024MB ATI Radeon HD5450 (HDMI/DVI)
Festplatte:     Festplatte 160 GB S-ATA II 7200 U/min
Optisches Laufwerk:     DVD±RW-Brenner Dual Layer 20-fach
Gehäuse:     Gehäuse ATX Miditower Starter 4 schwarz
Netzteil:     Netzteil ATX 400W 80mm
CPU Kühler:     Kühler AMD Standard



Ist das reichlich für spiele? wenn ja welche

PS: tut mir leid das ich immer so frage aber wenn ich mir ein günstigen rechner hole dann soll sich das auch lohnen;)
voll lol ttotal lolisch und am loligsten löööölz hahahah loool
To the start Previous 1 2 Next To the start