U.S.G.N.

Unreal Software Gaming Network

Dienst ist ONLINE On

Informationen

Serverlisten

Die Serverlisten sind das Haupt-Feature das Unreal Software Gaming Networks. Sobald ein Spielserver erstellt wird, registriert er sich beim U.S.G.N.-Masterserver. Dieser speichert die IP und den Port des Servers und fügt diese Daten zu einer Serverliste hinzu. Spieler können diese Liste abrufen und erhalten so einen Überblick über alle aktuell laufenden Server. Wird ein Server beendet, meldet er dies dem Masterserver, so dass er aus der Liste gelöscht wird. Es kann allerdings passieren, dass Server abstürzen oder nicht ordnungsgemäß beendet werden. Normalerweise würden diese Server für immer in der Liste verbleiben, da sie sich nicht abmelden. Um mit dieser Problematik umzugehen, setzt das U.S.G.N. auf ein Hearbeat-Verfahren: Jeder Server muss dem U.S.G.N. regelmäßig eine Nachricht schicken um zu signalisieren, dass er noch online ist. Wenn ein Server mehrere Minuten kein Heartbeat-Signal sendet, wird er automatisch aus der Liste genommen.

Benutzer-System

Benutzer können sich mit ihren UnrealSoftware.de-Accounts im Spiel einloggen. Dieser Login erfolgt ebenfalls über den U.S.G.N.-Masterserver. Die zugehörige Account ID kann dann genutzt werden, um Leute eindeutig zu identifizieren. Das ist wichtig für z.B. Bans oder Admin-Rechte.

Freunde-System

Über die Website können registrierte Nutzer andere Nutzer als Freunde hinzufügen. Im Spiel gibt es eine Freundesliste, die den Online-Status aller Freunde zeigt. Außerdem kann man sie nutzen, um die Server zu betreten, auf denen Freunde gerade spielen.