German Angriff auf Webserver

22 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 Next To the start
23.06.12 09:50:25 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
Scheinbar werden hier nicht nur Counter-Strike 2D Server von leicht zurückgebliebenen Kindern attackiert, sondern auch mein Webserver.
Ich habe die angreifende IP (50.72.86.162) gesperrt. Sie hat scheinbar den gesamten Tag über den Webserver überlastet.

Ich möchte darauf hinweisen, dass solche Vorfälle untersucht werden und es definitiv zu rechtlichen Folgen kommt, wenn ermittelt werden kann, wer dafür verantwortlich ist.

Entschuldigung an alle, die die Website wegen dieser Sache nicht nutzen konnten.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
23.06.12 10:07:12 pm
Up
Blunt
User
Offline Off
lol. was ein spast, sorry, aber wie hirnlos muss man sein?
aber super das dus so schnell fixxen konntest.
und gesperrt ist diese ip ja auch, ich hoffe mal das diese dumme person us.de crashen unterlässt.


und wieso entschuldigst du dich? du hast keine schuld daran, sondern dieser dumme lappen der diese site crashte.
ach ich verstehe, admins tun ja sowas wenn etwas vorfällt, man bin ich dumm
Inaktiv.
24.06.12 12:22:23 am
Up
Chingy
User
Offline Off
Naja in letzter Zeit werden überall Server attackiert. Ob es nun in einer SA:MP Community ist, mein eigener CS2D Server oder Unrealsoftware. Sowas ist im moment viel zu einfach geworden
24.06.12 12:25:35 am
Up
Todesengel
User
Offline Off
Idioten wird es immer und immer wieder auf dieser Welt geben.
Aus technischen Gründen steht die Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags.
24.06.12 12:27:25 am
Up
Blunt
User
Offline Off
user Todesengel has written:
Idioten wird es immer und immer wieder auf dieser Welt geben.


ja man!
ich zähl mich zu den idioten!
Inaktiv.
24.06.12 12:29:27 am
Up
Chingy
User
Offline Off
@user Blunt: mir war so schon klar das in letzter Zeit du dich gerne selber beleidigst, aber geht das nicht langsam zu weit?
----
Was passiert eigentlich rechtlich gesehen wenn man einen Server o.ä. attackiert?
edited 1×, last 24.06.12 12:26:42 pm
24.06.12 12:38:08 am
Up
TimeQuesT
User
Offline Off
Dann macht man sich strafbar...
Muh
24.06.12 01:14:08 am
Up
Hador
User
Offline Off
Je nach Schwere der Attacke und Bundesland kann das von Geldstrafen (oft nicht allzu niedrig) bis hin zu Freiheitsstrafen von mehreren Jahren reichen.

Bei dem mickrigen Versuch würde ich eher mit einer Geldstrafe rechnen.
24.06.12 01:14:39 am
Up
DC
Admin
Offline Off
Dazu möchte ich ganz deutlich nochmal sagen: Für so etwas kann man - zurecht - mal schön gepflegt in den Knast wandern! Das ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Man sollte sich nicht davon blenden lassen, dass es relativ einfach umzusetzen ist. Es handelt sich nicht um ein Kavaliersdelikt.

http://www.zdnet.de/news/41554239/lg-duesseldorf-auf-ddos-attacken-steht-freiheitsstrafe.htm

Die Problematik ist natürlich, dass man erst mal herausfinden muss, wer hinter einer solchen Attacke steckt. Meistens kommt das dann irgendwo aus dem Ausland, so dass das ganze rechtlich gesehen nicht ganz so einfach ist und oft leider ohne Konsequenzen bleibt. Trotzdem muss man ein ziemlicher Vollidiot sein, so etwas zu riskieren. Vor allem bei einer solchen Aktion ohne jeden erkennbaren Sinn und Verstand.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
24.06.12 10:30:58 am
Up
DiC
User
Offline Off
Off-Topic: Apf3l wieso disst du dich eigentlich ?
On-Topic: Ja das ging mit Unrealsoftware gestern fast den ganzen Tag so ...
24.06.12 11:58:32 am
Up
Seekay
Reviewer
Offline Off
Gab es eigentlich solch eine Attacke schonmal?

Off Topic >
whomst has summoned the almighty one
24.06.12 12:25:39 pm
Up
VAU
User
Offline Off
Ja gabs glaub ich... war das net mit den User-Passwörtern?
24.06.12 01:13:44 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
Es gab bereits ab und zu Probleme mit dem Webserver, jedoch habe ich nicht untersucht, ob es sich dabei um einen Angriff gehandelt hat. Wenn ja wurde er nicht so konsequent und andauernd durchgeführt wie der gestern.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
24.06.12 02:00:21 pm
Up
Wenn das nen Webserver von irgend einer zwielichtigen Firma wäre, dann könnte ich ja einen Angriff verstehen, aber wiso greift man einen Server von jemanden an der kostenlos Spiele entwickelt und bereitstellt?
Dies ist ein Beitrag zur Füllung der Festplatten bei Prism und Tempora
24.06.12 02:44:00 pm
Up
Chrishb
User
Offline Off
Ich verstehe das auch nicht weil ich mein was hat der oder die Täter davon den Webserver von user DC anzugreifen? bei solche firmen wie Sony, Microsoft und Co.. kann man ja verstehen was die Täter erreichen wollen aber doch nicht bei einer Privatperson. Ich glaube das sind einfach nur solche kleine Kids die einfach keine Hobbys haben. Ich hoffe das man diese Täter ermitteln kann und dann können die gerne mit einer Anzeige + Geldstrafe rechnen.

user DC, Du musst dich aber nicht entschuldigen weil dafür kannst du ja wohl gar nichts! aber danke das du dich darum gekümmert hast und das der Webserver heute problemlos läuft.
- Decibel -
24.06.12 03:29:17 pm
Up
Sens0r
User
Offline Off
user Feuer der veraenderung has written:
Wenn das nen Webserver von irgend einer zwielichtigen Firma wäre, dann könnte ich ja einen Angriff verstehen, aber wiso greift man einen Server von jemanden an der kostenlos Spiele entwickelt und bereitstellt?


Wurde dieser LoL gamer nicht gebannt weil er Server gecrasht hat?
Vielleicht seine Rache?
To live is the rarest thing in the world.Most people just exist, that is all.
24.06.12 04:23:50 pm
Up
VAU
User
Offline Off
Kann der Scripten oder sowas? Dann war ers vllt... Aber nur vielleicht.
24.06.12 04:30:21 pm
Up
DC
Admin
Offline Off
Man muss überhaupt nichts können um einen Server anzugreifen. Es gibt Programme mit denen der größte Vollidiot das machen kann.

Spekulationen bringen niemanden weiter. Also lasst sie bitte.
www.UnrealSoftware.de | www.CS2D.com | www.CarnageContest.com | Use the forum & avoid PMs!
25.06.12 07:55:19 pm
Up
VADemon
User
Offline Off
Wenn irgendein Server mit DDoS angegriffen wird, dann ist es eine "Belohnung". Für mich heißt das, dass der Server/Webseite/Projekt erfolgreich ist, sonst würde es kein Sinn ergeben irgendwas anzugreifen.

Also: gj, DC
29.06.12 06:14:46 pm
Up
CrAshBoY
User
Offline Off
Was für eine Attacke war es denn? Http-Flood, Syn-Flood?
Da die IP von eine amerikanischen Server kommt, denke ich mal das der Angreifer eine (Vip-) Proxy/VPN verwendet hat um deinen Server anzugreifen.

Wenn es doch auf einmal mehrere Server dein sollten, oder gleich ein ganzes Botnet, könnte ich dir noch Cloudflare empfehlen. Ist mal was kostenloses, was mich selber erstaunt hat, da die meisten CDN's bares Geld kosten.
Läuft mit dem HoneyPot Projekt, falls es dir was sagt.
Bedrohende IP's wurden dort bereits ins System aufgenommen, und lassen diese garnicht erst auf die Website rauf, bzw. lassen den Angreifer nicht direkt an den Server. Da Cloudflare ein CDN ist, sieht man dann auch nicht mehr das der Server in Deutschland bei Strato steht, sondern man bekommt eine IP aus den USA, worüber dann die Website läuft. Daten selber bekommt man von Deutschen Cloudflare Server, es sei denn, man kommt natürlich woanders her. Dadurch sollte sich auch der Speed der Website erhöhen, wenn der Benutzer bsp. aus Asien kommt, weil er dann die Daten von Asiatischen Servern bekommt, und diese von dort aus natürlich schneller laden.

Kurz gesagt erhöht CF den Speed der Website und macht diese gegen sämtliche DDoS-Attacken imun.

Hoffe ich konnte dich damit ein wenig über CF aufklären
To the start Previous 1 2 Next To the start