German Spielt ihr mit oder ohne Extensions Mod?

40 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 3 Next To the start
Poll Poll
Spielt ihr Stranded II mit oder ohne Extensions Mod?
Only registered users are allowed to vote
Ohne, die Extensions Mod ist blöd!
13.73% (7)
Meistens ohne, wenns sein muss auch mal mit.
13.73% (7)
So mittel, mal mit, mal ohne.
13.73% (7)
Manchmal ohne, meistens allerdings mit.
11.76% (6)
Nur mit der Extensions Mod, ohne ist langweilig.
37.25% (19)
Extensions Mod?
9.80% (5)
51 votes cast
08.08.08 09:20:39 pm
Up
Mc Leaf
Super User
Offline Off
banane has written:
unübersichtlich?

Da muss ich den Usern aber zustimmen. Und ich wünschte, ich könnte es ändern (ohne, dass es Konflikte mit älteren Maps gibt).
Die Objekte werden im Editor einfach nach der ID sortiert, die ID ist aber eigentlich eher für den Zugriff per Skripte gedacht. DC müsste noch eine zweite ID einbauen, mit welcher einfach nur die Reihenfolge der im Editor angezeigten Objekte bestimmt wird. Eigentlich längst überfällig (diese Gruppeneinteilung die vieles übersichtlicher machen sollte, bringt nicht wirklich was). Naja, was solls...

banane has written:
das einzige was vllt etwas unübersichtlich ist, ist dass es so viel verschiedenes zeugs gibt.

Eben. Sowas bringt Quantität nun einmal mit sich.

banane has written:
aber gerade das -finde ich- macht s2ext so interessant: der schier unbegrenzte pool an modellen und objekten für den editor.

Zustimmung. Ich für meinen Teil versuche für jeden irgendwas einzubauen. Der eine will mehr moderne Waffen, der andere mehr Pflanzen, der nächste mehr Gebäude... das niemand alles will, ist klar. Und so findet sich für jeden eben auch etwas Müll in der Extension Mod.

banane has written:
z.b. wegen der "mondpyramide", die bis heute noch nie jemand auf einer map benutzt hat...

Doch, ich. Man kann sie übrigens auch jederzeit (per Skript) mit anderer Textur oder Farbe optisch etwas aufmotzen.

Jaster has written:
Ich spielte meistens mit der Extension Mod, aber da Stranded 2 v.1.0.0.1 nicht mit der Extension Mod kompatibel von früher ist, ist mir der Spaß an SIIExt und auch allgemein verdorben.

Alter Hut.

Jaster has written:
Man muss immer so lange warten, bis diese da rauskommt und zwar ohne Bugs oder wenigstens ein paar Bugs. Aber um dieses Thema geht es ja nicht. Vllt. überlege ich es mir, ob ich wieder mappe.

Berechtigte Kritik! Das Problem bei s2ext ist, dass ständig neues Zeugs - und damit eben hin und wieder auch Bugs - hinzukommen.

(Nächste Woche wird auch wieder ein kleiner Patch mit Bugfixes erscheinen. Die aktuelle Version soll nämlich ratzfatz eine seit langem wieder stabile Version der Extension-Mod werden.)
user DC has written:
I'm actually working on Stranded III now with highest priority even though I said that I planned to release the next CC update first.
10.08.08 04:58:40 pm
Up
Gela
User
Offline Off
Für mich gibt es mehrere Gründe, warum ich die Extension nicht spiele:

1. Die Haare (aber das hatten wir ja schon, ich habe jetzt halt doch mal "rumgepfuscht" und bin die leidigen Dinger endlich komplett los .. )

2. Wenn ich sonst nichts kann: ich möchte auch zu Anfang wenigstens Wasser aus Blättern pressen können. Das war ja mal das Allererste, was mich nervte, und immer noch nervt.

3. Wenn ich eine Map spielen will, und ich muss erst mal irgend eine Datei austauschen, (Tawei) - und ich habe dann nicht mehr den Original Extension-Ordner, mache ich nicht mit.

4. Snapshots / Patches - andauernd was runterladen, damit irgend etwas besser geht - nee, mag ich nicht.

5. Ein Spiel spielen wollen, wo man dann doch wieder auf alte Versionen zurückgreifen muss (Penguin) - nein, will ich nicht

Bei der Penguin-Map habe ich es gemacht, das war mir diese Map einfach Wert, aber sonst möchte ich nicht ständig irgend etwas verändern müssen, damit ich spielen kann.

Es gibt tolle Dinge in der Extension, - nur als Beispiel:
Man kann ein Schaf auch melken für Milch, tolle Sache (wenn man Milch und Kakao mag )
Viele Dinge, die von Phantasie zeugen, die auch Spaß machen, sie auszuprobieren - oft sinnvoll - manchmal offenbar aber auch nur Spielerei.

Unübersichtlich wird es in der Tat dann, wenn man eine Map selber machen will - im Editor wird man durchaus "erschlagen" - aber wie McLeaf schon sagte: Jeder hätte gern etwas anderes.

Was ich auch noch bemängele: Man hat da eine gute Mod - aber es gibt nirgendwo eine Liste, wie man was, wann und womit herstellen kann.
Was nützt es mir, wenn man mir sagt: Es ist noch nicht möglich - wenn ich Wasser aus Blättern pressen will - aber nicht einmal weiß, wann es denn mal möglich ist.

Ich bin ein ungeduldiger Mensch - und bevor ich verdurste, beende ich lieber ein Spiel, als jetzt ewig lange rumzuprobieren, wann ich denn endlich mal selber Wasser aus Blättern bekomme.

Hätte ich das Problem beim Pinguin gehabt, hätte ich diese Map auch nie zu Ende gespielt - aber da konnte ich mich mit den "simplen" Kenntnissen der Stranded 2 retten ..

Wie gesagt, die Mod ist toll, aber solange man für die Anfänger schon das "Wasser herstellen" erschwert, man ständig durch diese Striche gestört wird, die Haare darstellen sollen, und man schneller nichts mehr sehen kann, als man den Skill erreicht hat, eine Schere herzustellen (falls das geht - man weiß es nicht, es gibt ja keine Liste - siehe oben .... ) , werde ich die Extension nur dann spielen, wenn es wieder eine Map gibt, die ich unbedingt spielen will, weil sie so toll ist - und die leider auf der Extension basiert.

Ich will nicht böse sein - aber ich hätte viel lieber mal wieder eine tolle Map für die Stranded 2 Version, statt einer ausgebauten Mod, die mich in machen Teilen einfach nur "ärgert"

Macht weiter, das ist gut so - aber denkt daran: ihr alle, die ihr an der Extension arbeitet und sie weiterentwickelt und viel Zeit dafür investiert, könnt tolle Maps machen.
Meine Bitte: macht mal wieder eine schöne Map für die Stranded 2

Lieber Gruß - Gela
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
10.08.08 05:27:45 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Genau meine Meinung Gela!
Nur die Haare sind nicht ganz so nervig wie du meinst. Kleiner Tipp: Binde sie dir mit Schnüren zurück.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
10.08.08 06:33:04 pm
Up
Gela
User
Offline Off
Nova has written:
Genau meine Meinung Gela!
Nur die Haare sind nicht ganz so nervig wie du meinst. Kleiner Tipp: Binde sie dir mit Schnüren zurück.


Doch, die Haare sind genauso nervig, wie ich es meine. Es sind schließlich meine Nerven, die strapaziert werden - ich denke, das kann ich für meine Nerven schon besser beurteilen als du, Nova

Mir geht es schon auf den Keks, dass ich nichts sehen kann über 1/4 meines Monitors, und mich um Schnüre überhaupt kümmern müsste, um etwas zu sehen, bis ich soweit bin, eine Schere zu basteln...

Nee Nova - fällt mir ja mal gar nicht ein, da "pfusche" ich lieber einmal komplett (sorry an den Erfinder der Haare ) und nun sind sie ganz weg - nix mehr mit Schnüre machen, nix mit Schere - ich habe jetzt Glatze - und so ist es auch gut ...

Lieber Gruß - (die Anti-Haar-Verfechterin) Gela

Edit: Einen Smiley ausgetauscht, der Zunge-Rausstreck-Smiley war jetzt nicht angebracht - sorry
edited 1×, last 10.08.08 06:53:13 pm
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
10.08.08 06:57:23 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Mit dem Satz meine ich jetzt eher das ich die Haare nicht so nervig finde wie du sie findest.

Ps: Der Zungen-Smilie war schon richtig!^^
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
10.08.08 07:09:45 pm
Up
Gela
User
Offline Off
Nova has written:
Mit dem Satz meine ich jetzt eher das ich die Haare nicht so nervig finde wie du sie findest.

Ps: Der Zungen-Smilie war schon richtig!^^


zu 1. das war mir klar Nova - deswegen war das meine Antwort. Einfacher wäre gewesen : "Ich finde die Haare nicht so nervig"....

zu 2 - dein PS: Deine Meinung, auch das ist mir klar - auch hier hättest du besser geschrieben: "Ich bin der Meinung, dass der Zungen-Smilie richtig war"

Ich fand ihn nicht richtig, darum habe ich editiert

Die Entschuldigung gilt dem Erfinder der Haare, falls er diesen Post vor Editierung nicht gelesen hatte. Da hatte ich den Zungen-Raus-Streck-Smilie gemacht, und auch nicht vor, da noch lange drüber zu diskutieren.

Ich entschuldige mich, dass meine Postings immer irgend etwas Merkwürdiges nach sich ziehen. - Tut mir leid.

Lieber Gruß - Gela
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
10.08.08 07:27:56 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Ich entschuldige mich auch mal wieder, ich dachte du hast den ersten Smilie in deinem Post editiert. Also den als du mit mir gesprochen hast. Das du den bei der Entschuldigung für den Erfinder der Haare meinst wusste ich nicht.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
10.08.08 08:23:34 pm
Up
Gela
User
Offline Off
Nova has written:
Ich entschuldige mich auch mal wieder, ich dachte du hast den ersten Smilie in deinem Post editiert. Also den als du mit mir gesprochen hast. Das du den bei der Entschuldigung für den Erfinder der Haare meinst wusste ich nicht.


Hierzu jetzt meine letzte Antwort in diesem Thread, wo es eigentlich nicht mehr hingehört:

Du hast es offenbar immer noch nicht begriffen:

Es ist egal, was du gedacht hast - Bitte erst sorgfältig die Postings lesen.....

Wenn ich einen Smilie editiere, weil ich ihn für falsch gesetzt halte, dann ist es völlig egal, wer damit gemeint ist - ich editiere ihn, weil ich der Meinung bin, dass dieser Smilie eher beleidigend, aber auf alle Fälle unangemessen ist. Da würde ich mich auch bei dir entschuldigen, wenn ich diesen Smilie bei dir gesetzt hätte und für unangemessen halte.

Ich habe ein Edit gesetzt für meine Korrektur: du natürlich gleich ein neues Posting.
Sei so gut, lass es jetzt bitte gut sein. - oder kläre es mit mir per PM.

Lieber Gruß - Gela
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
10.08.08 09:44:01 pm
Up
AdidasOFC1
BANNED
Offline Off
Gela has written:
Für mich gibt es mehrere Gründe, warum ich die Extension nicht spiele:

yay, endlich mal gründe und nicht immer nur "ist doof", "ist unübersichtlich etc"

Gela has written:
1. Die Haare (aber das hatten wir ja schon, ich habe jetzt halt doch mal "rumgepfuscht" und bin die leidigen Dinger endlich komplett los .. )

in der nächsten version wird das ausschalten auf zufallsmaps funktionieren, an sonsten stell dich mal nicht so an eine schnur pro tag wird ja wohl okay sein

Gela has written:
2. Wenn ich sonst nichts kann: ich möchte auch zu Anfang wenigstens Wasser aus Blättern pressen können. Das war ja mal das Allererste, was mich nervte, und immer noch nervt.

Da ist was dran... mach mal einen konkreten vorschlag (aber sag bitte nicht "ich will von anfang an ohne flasche blätter auspressen können), wenigstens flasche muss sein.

Gela has written:
3. Wenn ich eine Map spielen will, und ich muss erst mal irgend eine Datei austauschen, (Tawei) - und ich habe dann nicht mehr den Original Extension-Ordner, mache ich nicht mit.

Tawei Island hab ich nicht gespielt, allerdings wird das austausch-zeugs wohl eher an der map liegen als an uns

Gela has written:
4. Snapshots / Patches - andauernd was runterladen, damit irgend etwas besser geht - nee, mag ich nicht.

Niemand zwingt dich, die Patches zu laden abgesehen davon haben wir das auch etwas überdacht und es wird in zukunft nur noch wenige patches und fixes geben

Gela has written:
5. Ein Spiel spielen wollen, wo man dann doch wieder auf alte Versionen zurückgreifen muss (Penguin) - nein, will ich nicht

Das kommt davon, dass wir etwas mehr Ordnung brauchten, wodurch die kompatibilität zu alten maps verloren ging. zugegeben, die ordnung ist schon wieder "etwas" raus, aber gelohnt hatte es allemal.
ursprünglich war auch geplant, das penguin adventure für die neuen versionen brauchbar zu machen, was daraus geworden ist, weiß ich allerdings nicht

Gela has written:
Bei der Penguin-Map habe ich es gemacht, das war mir diese Map einfach Wert, aber sonst möchte ich nicht ständig irgend etwas verändern müssen, damit ich spielen kann.

Wie gesagt, das wird in zukunft (hoffentlich) nicht mehr der fall sein, und wenn dann liegt es an der map.

Gela has written:
Es gibt tolle Dinge in der Extension, - nur als Beispiel:
Man kann ein Schaf auch melken für Milch, tolle Sache (wenn man Milch und Kakao mag )
Viele Dinge, die von Phantasie zeugen, die auch Spaß machen, sie auszuprobieren - oft sinnvoll - manchmal offenbar aber auch nur Spielerei.

Die Spielereien gehören auch dazu. Ich finde es macht einfach Spaß, alles mögliche machen zu können, auch wenn es nur spielereien sind. Und manche dieser "spielereien" haben sicher auch einen tieferen sinn, der für dich subjektiv in der vielfalt der mod untergegangen ist (z.b. hast du eine combi noch nicht entdeckt)


Gela has written:
Unübersichtlich wird es in der Tat dann, wenn man eine Map selber machen will - im Editor wird man durchaus "erschlagen" - aber wie McLeaf schon sagte: Jeder hätte gern etwas anderes.

Wie gesagt: die ordnung hat etwas gelitten (z.b. dadurch, dass mcleafs objektpaket nicht "richtig" integriert wurde, sondern einfach hintendrangesetzt.

Gela has written:
Was ich auch noch bemängele: Man hat da eine gute Mod - aber es gibt nirgendwo eine Liste, wie man was, wann und womit herstellen kann.
Was nützt es mir, wenn man mir sagt: Es ist noch nicht möglich - wenn ich Wasser aus Blättern pressen will - aber nicht einmal weiß, wann es denn mal möglich ist.

Das ist in der Tat ein Problem, da hast du meine volle Zustimmung. Leider hab ich noch keine Zeit gefunden und auch sonst hat wohl niemand Zeit, Lust und Fähigkeit dazu, alles aus den definitionen und scripts auszulesen.

Gela has written:
Ich bin ein ungeduldiger Mensch - und bevor ich verdurste, beende ich lieber ein Spiel, als jetzt ewig lange rumzuprobieren, wann ich denn endlich mal selber Wasser aus Blättern bekomme.

Das sind eigentlich recht schlechte bedingungen für ein Aufbau/Survival-Spiel, mach es dir nicht zu einfach, sondern habe mal ein bisschen geduld und steiger dich etwas rein, dann macht das auch mehr spaß

Gela has written:
Wie gesagt, die Mod ist toll, aber solange man für die Anfänger schon das "Wasser herstellen" erschwert, man ständig durch diese Striche gestört wird, die Haare darstellen sollen, und man schneller nichts mehr sehen kann, als man den Skill erreicht hat, eine Schere herzustellen (falls das geht - man weiß es nicht, es gibt ja keine Liste - siehe oben .... ) , werde ich die Extension nur dann spielen, wenn es wieder eine Map gibt, die ich unbedingt spielen will, weil sie so toll ist - und die leider auf der Extension basiert.

Das mit dem Wasser halte ich jetzt erst mal für durchgekaut. Die Haare kannst du dir auch binden und eine Schere müsste man eigentlich recht früh herstellen können.
Dass du die Extension mod folglich ablehnst ist dein problem, nicht meins, aber dennoch könntest du deine meinung mal ein bisschen überdenken.
Vielleicht findest du ja doch freude an s2ext
(tipp: probier mal die "löwenjagd" aus)

Gela has written:
Ich will nicht böse sein - aber ich hätte viel lieber mal wieder eine tolle Map für die Stranded 2 Version, statt einer ausgebauten Mod, die mich in machen Teilen einfach nur "ärgert"

An maps hakts überall, auch für s2ext. ich bin sicher wenn es ein paar gute gäbe würdest auch du öfter s2ext spielen

Gela has written:
Macht weiter, das ist gut so - aber denkt daran: ihr alle, die ihr an der Extension arbeitet und sie weiterentwickelt und viel Zeit dafür investiert, könnt tolle Maps machen.
Meine Bitte: macht mal wieder eine schöne Map für die Stranded 2[/quote]
Hab ich doch letztens erst, mit "Der Ausreißer" (muss ich demnächst auch mal hier hochladen, liegt bisher nur auf stranded.unrealsoftware.de)

Von mir auch ein lieber Gruß - banane
Ban reason: Hijacked account /DC
11.08.08 09:42:59 am
Up
Gela
User
Offline Off
banane has written:
Gela hat geschrieben:
2. Wenn ich sonst nichts kann: ich möchte auch zu Anfang wenigstens Wasser aus Blättern pressen können. Das war ja mal das Allererste, was mich nervte, und immer noch nervt.

Da ist was dran... mach mal einen konkreten vorschlag (aber sag bitte nicht "ich will von anfang an ohne flasche blätter auspressen können), wenigstens flasche muss sein.


Flasche muss sein? Wahrscheinlich, weil man als Gestrandeter immer eine Flasche mit sich rumträgt, oder mal schnell eine herstellen kann...
Wie wäre es mit einer Kokosnuss-Schale? Darin kann man Blätter auspressen und dann trinken ...

banane has written:
Dass du die Extension mod folglich ablehnst ist dein problem, nicht meins, aber dennoch könntest du deine meinung mal ein bisschen überdenken.

Ganz ehrlich: Ich habe nicht das geringste Problem damit, die Extension abzulehnen...
Und wenn ich meine Meinung nicht überdacht hätte, hätte ich die neue Extension gar nicht erst geholt, die du für mich hochgeladen hattest. Ich hätte sie nicht ausprobiert und mich dann hier auch nicht dazu geäußert...
Dein Satz klingt irgendwie, als hätte ich dich ganz persönlich angegriffen, weil ich bestimmte Dinge an der Mod nun mal nicht mag....:)
banane has written:
Gela hat geschrieben:
Macht weiter, das ist gut so - aber denkt daran: ihr alle, die ihr an der Extension arbeitet und sie weiterentwickelt und viel Zeit dafür investiert, könnt tolle Maps machen.
Meine Bitte: macht mal wieder eine schöne Map für die Stranded 2

Hab ich doch letztens erst, mit "Der Ausreißer"

Ich weiß, ich habe dich da auf einen Bug aufmerksam gemacht..

Lieber Gruß - Gela

Edit:
banane has written:
Leider hab ich noch keine Zeit gefunden und auch sonst hat wohl niemand Zeit, Lust und Fähigkeit dazu, alles aus den definitionen und scripts auszulesen.


ich habe jetzt mal in den inf-Dateien nachgeschaut, nur ansatzweise - bei den combinations.inf - ich dachte, da könnte ich dann vielleicht erfahren, wann ich wie Wasser machen kann, aber in dieser inf steht ja mal gar nichts

also wenn mir jemand sagt, wo genau ich Dinge finden kann, würde ich ja sogar meine Ungeduld evt. überwinden und noch einmal nachschauen - aber wozu braucht man leere Ordner - wenn man da ja doch nichts nachlesen kann?

Lieber Gruß - Gela
edited 1×, last 11.08.08 07:23:00 pm
"Feigling!" schrie Potter zu Severus Snape. Jahre später zu seinem Sohn: "Albus Severus. Du bist nach 2 Schulleitern von Hogwarts benannt. Einer davon war ein Slytherin, und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte!" Expelliarmus!
11.08.08 11:34:51 pm
Up
Mc Leaf
Super User
Offline Off
Haare/Zufallsmaps: Die Haare sollten zumindest auf Zufallsmaps abschaltbar sein (atm wurde mir da allerdings ein Bug berichtet, der natürlich umgehend gefixt wird).

Blätter auspressen: Allgemein finde ich manche Skills bzw. Voraussetzungen für einige Kombis zu hoch angesetzt. Im konkreten Beispiel ist das einerseits verständlich - so ein Großstadtmensch tut sich da mit dem Blätterpressen vielleicht etwas schwer und benötigt daher erst etwas Übung bzw. den entsprechenden Skill-Level. Auf der anderen Seite wird er - sobald er den entsprechenden Skill-Level erreicht hat - höchstwahrscheinlich längst aus einer Wasserquelle oder sogar einem Brunnen trinken.

Ich für meinen Teil - als Berliner - habe es bspw. bei vielen Dingen etwas schwer einzuschätzen, wieviel Erfahrung/Übung man dafür braucht. Ist so ein Schmelzofen leicht und schnell ohne allzugroße Kenntnisse zu errichten? Wie gut lässt sich Kupfer bearbeiten? Usw.
Anderen Entwicklern geht es sicherlich ähnlich und da tut es schon etwas Mühe abzuschätzen, wann und wie gewisse Kombinationen durchführbar sein sollten...
(weswegen wir stets für Hinweise/Tipps dankbar sind - auch wenn es nicht immer explizit erwähnt wird )

PS: Die von Banane angesprochene benötigte Flasche ist und bleibt natürlich obligatorisch (findet man aber i.A. auch in Form einer Flaschenpost am Strand).

Denkbar wäre hier noch eine Kombination ohne Flasche, bei der ad hoc der Durst des Spielers gestillt wird.

Bzw.
Code:
1
Blätter->[Benutzen]->mehr als X Blätter vorhanden?->Durst verringern + ausgequetschte Blätter aus dem Inventar entfernen


Banane has written:
es wird in zukunft nur noch wenige patches und fixes geben

Das wird wohl eher von den Bugs abhängen. Bugs werden natürlich gefixt und ich möchte ungern die Spieler jedesmal zwei, drei Monate auf einen umfangreichen Patch warten lassen.

Im Allgemeinen gehen eine höhere Komplexität eines Projektes, bzw. Anzahl an neuen Objekten/Skripten mit zusätzlichen Bugs einher.
Ich für meinen Teil versuche alles noch einmal zu testen und durchzuchecken, selbst wenn das Skript "sauber" aussieht.
Aber trotzdem ist auch klar, dass mehr Menschen auch mehr Bugs finden, als zwei oder drei einzelne Entwickler (die zudem häufig kaum Zeit zum testen haben), was in der Natur der Sache begründet ist. Deswegen gibt es in den größeren Softwareschmieden auch eigene Abteilungen für Beta-Tester die eigentlich die ganze Zeit damit beschäftigt sind, Bugs zu finden. Sowas können wir uns leider nicht wirklich leisten, so dass diese Aufgabe notgedrungen die Community übernehmen muss.

Es nervt natürlich ständig neue Versionen oder Patches herunterzuladen, aber dieses Schicksal bringt s2ext nunmal mit sich, weil s2ext regelmäßig aktualisiert und erweitert, also im Prinzip niemals fertig wird. Dafür versuchen wir aber stets zu gewährleisten, dass neuerere Versionen auch noch mit älteren Maps spielbar sind (Penguin Adventure bildet da eine kleine Ausnahme, was aber mit dem Update von Stranded 2 und nicht der Mod zusammenhängt).

Voraussetzungen für Kombis:
Code:
1
"noch nicht möglich"

Ein auch von mir sehr geliebter Satz...

Im allgemeinen geben die Skillinfos einen kleinen Hinweis, wann was baubar oder herstellbar ist.

Ansonsten kam mir da auch schon die Idee, gewisse Kombis bereits früher möglich zu machen, allerdings mit verringerter Erfolgschance. So dass im Prinzip alle Kombis von Anfang an möglich sind, allerdings mehr oder weniger erfolgreich durchgeführt werden. Das aber würde einen ziemlichen Aufwand bedeuten, weswegen das ganze erstmal bis auf unbekannte Zeit auf der Todo-Liste steht...

Banane has written:
(tipp: probier mal die "löwenjagd" aus)

Hehe... dass die so gut ankommt...

Dort (und bei den anderen Zufallsmaps - außer Raptorenjagd...) wurde jetzt ein kleines Menü implementiert, wodurch der Spieler über einige Sachen selbst entscheiden kann (Haare, Fallschaden, Feuerstellen-Mod, Löwen-Mod...).
Für erlegte Löwen erhält man sog. 'Löwenmünzen' mit denen man beim Piraten oder Prof ein paar nützliche Waffen bzw. Ausrüstungsgegenstände erwerben kann (welche nicht selbst herstellbar sind).

Im Prinzip 'ne Alternative zur Raptorenjagd (die ja teilweise doch recht einseitig ist und bei Gelegenheit auch noch geupdatet werden müsste).

Gela has written:
Ich will nicht böse sein - aber ich hätte viel lieber mal wieder eine tolle Map für die Stranded 2 Version, statt einer ausgebauten Mod, die mich in machen Teilen einfach nur "ärgert"

Das ist genau das, was noch fehlt und woran ich derzeit arbeite: Ein Abenteuer für S2Ext. Nicht nur, dass es dadurch wieder eine neue Map zum zocken gibt. Nein, sie soll auch - wenigstens teilweise - eine Einführung in die Möglichkeiten und Grenzen der Extension Mod bieten. Dann fühlen sich viele Spieler auch sicherlich nicht mehr so erschlagen von den vielen neuen Objekten, sondern sind gleich etwas vertrauter mit dem ganzen Kram.

Gela has written:
Macht weiter, das ist gut so - aber denkt daran: ihr alle, die ihr an der Extension arbeitet und sie weiterentwickelt und viel Zeit dafür investiert, könnt tolle Maps machen.

Ja, können wir. Aber das kostet Zeit, und wer macht dann neue Modelle etc....? Naja, wie gesagt, ich persönlich arbeite ja bereits an einem kleinem Adventure, aber das ist einfacher gesagt als getan...

Gela has written:
also wenn mir jemand sagt, wo genau ich Dinge finden kann, würde ich ja sogar meine Ungeduld evt. überwinden und noch einmal nachschauen - aber wozu braucht man leere Ordner - wenn man da ja doch nichts nachlesen kann?

Hm... In den Dateien "combinations_*.inf" findest du die ganzen Kombis mit Einträgen wie
Code:
1
### Healthpotion (strong Healherb + water + stone)

falls dir das was nützt. Ansonsten wird wohl bereits an einer kleinen Übersicht gearbeitet, was wiederum allerdings etwas schwierig ist, da sich einige Kombis von Version zu Version (nicht zuletzt aufgrund eurer Kritik) ändern können.
user DC has written:
I'm actually working on Stranded III now with highest priority even though I said that I planned to release the next CC update first.
12.08.08 10:27:01 am
Up
Kaffeebraun
User
Offline Off
Natürlich mit!Die Haare sind zwar etwas nervig aber ok,und es gibt viel mehr auswahl an Objekten,Items,Einheiten und Infos. Außerdem sind Modifikationen viel mehr spaßiger .

LG
DarkCoffee
IMG:http://img193.imageshack.us/img193/6836/ubd3533.png
<- ich zock das tagtäglich!!!111einseinself
12.08.08 10:51:36 am
Up
DarthPay
User
Offline Off
ich find die haare überhaupt nicht schlimm. Ich finde die steigern nur den realismus an Stranded
12.08.08 11:21:17 am
Up
Kaffeebraun
User
Offline Off
naja stimmt^^
IMG:http://img193.imageshack.us/img193/6836/ubd3533.png
<- ich zock das tagtäglich!!!111einseinself
14.08.08 03:03:49 am
Up
A Mad Bro
User
Offline Off
wenn sie den realismus noch mehr steigern sollen, müssten sie auf der eite schneller wachsen als in der mitte. so wie im echten leben eben
On the outside I may appear like an emotionless sarcastic piece of shit but just like an onion when you peel off more layers you find the exact same thing every single time and you start crying.
17.08.08 07:35:34 pm
Up
Mc Leaf
Super User
Offline Off
Guenter13 has written:
wenn sie den realismus noch mehr steigern sollen, müssten sie auf der eite schneller wachsen als in der mitte. so wie im echten leben eben

Hm... naja... Meine Haarlänge schlägt auch bald alle Rekorde... Mit Haargummi habe ich sowieso freies Sichtfeld, und ohne Haargummi werden sie einfach hinter die Ohren geklemmt... Wie das mit mittellangen oder kürzeren Haaren ist, weiß ich schon gar nicht mehr.
user DC has written:
I'm actually working on Stranded III now with highest priority even though I said that I planned to release the next CC update first.
02.10.08 09:45:33 pm
Up
Hurri04
Super User
Offline Off
Also ich persönlich bin kein bsonderer beführworter der S2Ext...
natürlich hat sie einige nette neue featurs, wie z.b. baumwollsamen (wenn man mal alle baumwollpflanzen "abgeholzt" hat), eier,
(sry hab im mom nicht besonders viele konkrete beispiele, weil der beim starten in letzter zeit immer "Error! Object with ID 800 is already defined as 'Sitzgruppe'!" anzeigt und nicht startet...
könnte mir aber vorstellen, dass es bei einigen neuen objekten, die ich gesehen habe, ganz lohnend sein könnte, die in die (vielbespekulierte) S3 mit reinzupacken...

Zitat: Nova hat gesagt:
[Wenn ich es mir überlege wäre doch mal eine abgespeckte Extensions Mod genau das richtige. Nicht so viel Zeug wie in der richtigen aber genug um zu zeigen das etwas verändert wurde.]

stimme nova da voll und ganz zu, denn einige objekte finde ich wirklich übertrieben nutzlos:
wozu brauche ich vogelmist im spiel?
warum erhalte ich jedes mal einen knochen, wenn ich ein stück fleisch esse?
was mache ich dann mit den knochen? (und warum gibt es überhaupt 2 verschiede sorten knochen im spiel?)
wieso ist der am anfang zu blöd, um aus blättern wasser zu pressen? weil er ein "stadtmensch" ist?

-->darauf bezogen: wieso ist er dann auch zu blöd, um eine bratpfanne zu benutzten? (hat er zu hause etwa nur fast food gegessen? )

weitere kritik:
+geschwindigkeit der fische gesteigent, so dass sie nicht mehr so leicht zu fangen sind (allerdings für meinen geschmack schon wieder etwas zu schnell...)
+schafe melkbar (kann man aus milch und kakaopulver eig auch kakao machen?)
+schildkrötenpanzer als gefäß verwndbar
+fass und kiste als zusätliche lager möglich (allerdings sollten sie parallel zum kleinen lager auftauchen, nicht nur als vorstufe dazu)

-wozu die verschiedenen metallarten? ich finde die stiften nur verwirrung und eisen reicht meiner meinung nach völlig aus...
-das selbe in grün mit den balken und brettern: reichen stämme und äste nicht schon?
-was macht man mit dem salzfilter? wasser destilieren oder salz gewinnenß wenn zweites, was macht man dann mit dem satz?
-ist das geschirr nicht auch überflüssig? (hab mal nen bischen gehackt :P) aber hallo! heißt das spiel nun stranded oder nicht?^^
-das pflücken der beeren sollte keinen ladebalken benötigen (so lange dauert es in echt auch nicht um 5 beeren zu ernten)
-beim bau der groen (bambus)hütte ist mir aufgefallen, dass man garnicht in obergeschoss kann. wozu ist es dann da? des weiteren hängt die decke im untergeschoss etwas niedrig dadurch...
-zu guter letzt und hier auch schon häufig erwähnt:
Zitat: Gela hat gesagt:
[[...], man ständig durch diese Striche gestört wird, die Haare darstellen sollen,[...]] -->ach, die roten striche sollen haare darstellen? hab mich schon die ganze zeit gewundert, was das sei soll^^

(+/-terraforming ist geschmackssache^^)

außerdem stört mich ebenfalls, dass viele kombinationen erst mit höherem skill möglich sind, statt einfach direkt, aber einfach mit geringerer erfolgs-chance (afaik hier auch schon erwähnt)

in anbetracht dieser tatsachen komme ich zu dem schluss, dass S2Ext nicht wirklich was für mich ist. ich bevorzuge die einfachheit des orginals (auch wenn S2Ext einige wenige schöne gegenstände ur erweiterung hat, die mir gefallen würden...)

vllt sollten man (die entwickler) *zwinker* noch ein optionsmenü hinzufügen, in dem man sämtliche zusätzlichen gegenstände selbst einfach an- bzw. abwählen kann (kleine bildchen der gegenstände, so wie im rucksack und dann entweder normal für aktiviert oder mit nem roten kreuz durch für deaktiviert) weiß nicht genau ob sowas realisierbar wäre, aber das ist nur mein vorschlag dazu

mfg
Hurri04
02.10.08 09:53:17 pm
Up
davidsung
User
Offline Off
S2Ext sollte Out-of-the-Box alle Features für die normalen S2 Maps deaktiviert haben und auf Wunsch sich erst im Nachhinein aktivieren lassen (mit msgbox und dialogue).
file stranded2 StrandED (12)Schon probiert?
02.10.08 11:03:40 pm
Up
Mc Leaf
Super User
Offline Off
Hurri04 has written:
(sry hab im mom nicht besonders viele konkrete beispiele, weil der beim starten in letzter zeit immer "Error! Object with ID 800 is already defined as 'Sitzgruppe'!" anzeigt und nicht startet...

Hm... das bedeutet, dass irgendwo in den inf-Files zwei Objekte mit der ID 800 deklariert wurden... Wie auch immer. Jedenfalls dürfte dieses Problem vor allem dann auftreten, wenn man eine ältere Version der Extension Mod einfach mit einer neuen überschreibt. Neuinstallation in ein separates Verzeichnis sollte das Problem beheben.

Hurri04 has written:
könnte mir aber vorstellen, dass es bei einigen neuen objekten, die ich gesehen habe, ganz lohnend sein könnte, die in die (vielbespekulierte) S3 mit reinzupacken...

Hm, ja...

Aber erstens ist an einen dritten Teil von Stranded derzeit nicht zu denken, und zweitens müssten dann die Objekte eh noch einmal überarbeitet werden, weil sich Stranded 3 grafisch sicherlich an einem höherem Maßstab orientieren würde.

Hurri04 has written:
stimme nova da voll und ganz zu, denn einige objekte finde ich wirklich übertrieben nutzlos...

Ja schön, nur ist dies eine subjektive Meinung.

Mir geht es doch genauso, nur dass ich halt wieder andere Objekte und Items unsinnig finde. Da gibt es sicherlich für jeden was.

Hurri04 has written:
wozu brauche ich vogelmist im spiel?

Wozu braucht man Bambus oder Baumwolle? Die finden im Gegensatz zu Holz ebenfalls nicht gerade viel Verwendung.

Vogelmist ist einfach eine Möglichkeit an Salpeter zu gelangen (was aufgrund meiner Faulheit einfach noch nicht möglich ist) und war anfangs (bevor man andere, bessere Verfahren und Quellen kannte) eine sehr begehrte Rohstoffquelle dafür!
Salpeter wiederum ist ein Grundstoff für viele chem. Produkte, wie bspw. Schwarzpulver.

Hurri04 has written:
warum erhalte ich jedes mal einen knochen, wenn ich ein stück fleisch esse?
was mache ich dann mit den knochen? (und warum gibt es überhaupt 2 verschiede sorten knochen im spiel?)

Der Knochen bleibt halt übrig, aber das dürfte auch schon vom realen Leben bekannt sein... Den Knochen kannst du bspw. wegschmeißen, wenn du willst. Aber er dient auch als Quelle für Kalk. Kalk wiederum ist nur ein weiterer Stoff in der Liste verfügbarer Rohstoffe bei s2ext, wie Schwefel, Holzkohle etc.
Leider mangelt es bei den meisten noch an Verwendungsmöglichkeiten, was aber nicht prinzipiell gegen sie spricht.
Schließlich sind es ja auch Grundstoffe die schon vor Jahrhunderten vielfach ihre Verwendung fanden (aber wofür?!) im Gegensatz zu den moderneren chem. Grundstoffen wie Nitroglycerin, PVC oder so...

Hurri04 has written:
wieso ist der am anfang zu blöd, um aus blättern wasser zu pressen? weil er ein "stadtmensch" ist?

Hm... du bist jetzt der zweite oder dritte, den das ärgert, das ist schon relativ viel. Also notier' ich es mir mal und werde es dann ändern (finde es eigentlich auch nicht sehr sinnvoll).

Hurri04 has written:
-->darauf bezogen: wieso ist er dann auch zu blöd, um eine bratpfanne zu benutzten? (hat er zu hause etwa nur fast food gegessen? )

Hm... kp, ich benutze das Teil selbst nie, kann schon sein, dass da manches unsinnig ist. Guck's mir mal an.

Hurri04 has written:
weitere kritik:
+geschwindigkeit der fische gesteigent, so dass sie nicht mehr so leicht zu fangen sind (allerdings für meinen geschmack schon wieder etwas zu schnell...)

Normal, oder?! Schon mal einem Fisch hintergeschwommen und versucht ihn auf diese Art zu fangen...?

Hurri04 has written:
+schafe melkbar (kann man aus milch und kakaopulver eig auch kakao machen?)

Hm... zur Zeit geht das wohl unsinnigerweise nur mit Wasser. Hatte es aber wohl auch schon mal notiert und werde das mal ändern.

Hurri04 has written:
+schildkrötenpanzer als gefäß verwndbar

Teilweise wird das demnächst gehen, fiel mir letztens nämlich ebenfalls auf. Der Schildkrötenpanzer ist dann äquivalent zur Kupferschale, d.h. alle Kombis mit Kupferschale gehen dann auch mit dem Schildkrötenpanzer. Als Flaschenersatz eignet er sich allerdings nicht.

Hurri04 has written:
+fass und kiste als zusätliche lager möglich (allerdings sollten sie parallel zum kleinen lager auftauchen, nicht nur als vorstufe dazu)

Hm... Da besteht wohl die Sorge, dass Fass oder Kiste dann eh nicht gebaut werden (auch wenn sie 'billiger' sind), was die Kombi wiederum sinnlos macht. Mal sehen, notier's mir mal.

Hurri04 has written:
-wozu die verschiedenen metallarten? ich finde die stiften nur verwirrung und eisen reicht meiner meinung nach völlig aus...

Nein, vergiss es! So wie es DC gemacht hatte ist es einfach nur pure Verblödung (auch wenn es Spiele oftmals ohnehin schon sind). Schmiedbares Eisen gewinnt man aus Eisenerz, welches erst in einem Ofen erhitzt und von Fremdstoffen getrennt werden muss.

Und wäre das nicht so kompliziert, hätte man kaum noch eine Motivation, Gegenstände aus Kupfer herzustellen. Kupfer kommt in der Natur nämlich tatsächlich gediegen (also in Reinform) vor, lässt sich wesentlich leichter bearbeiten, bietet dafür aber auch nicht die Haltbarkeit von Eisen. Das ist alles in allem schon recht gut durchdacht! Zudem ist das alles dennoch nicht ganz so realistisch/'kompliziert' wie es dann wohl in der "Master of Woods"-Mod sein wird.

Hurri04 has written:
-das selbe in grün mit den balken und brettern: reichen stämme und äste nicht schon?

Aus Ästen kann man keine stabile Hütte bauen.

Schau dir zudem manche Modelle (bspw. vom Lagern) an. Andere User wiederum fragen sich, wo da bitte die Äste verarbeitet wurden, bzw. wie Mr. Stranded aus den Ästen auf einmal Bretter gemacht hat...

Hurri04 has written:
-was macht man mit dem salzfilter? wasser destilieren oder salz gewinnenß wenn zweites, was macht man dann mit dem satz?

Naja... eine weitere Anlage zur Gewinnung von grundlegenden Stoffen. Es ist mit einfachen Mitteln möglich, also hat es irgendjemand eingebaut (Banane oder Bizzl). Aber auch hier fehlen natürlich noch gute Verwendungsmöglichkeiten für Salz oder destilliertes Wasser (habe auch noch nie eine Salzfilteranlage gebaut!).

Hurri04 has written:
-ist das geschirr nicht auch überflüssig? (hab mal nen bischen gehackt :P) aber hallo! heißt das spiel nun stranded oder nicht?^^

?

Welches Geschirr? Die Kupferschale? Damit lässt sich effizienter Mehl mahlen, Trauben quetschen, etc. Klar, dass hier nicht so viel verloren geht, wie wenn man die Körner/Trauben irgendwo auf einen Stein packt und mit einem anderen Stein draufhaut, naja egal. Und die Tasse stammt von Bizzl und ist auch schon seit Ewigkeiten drin. Habe sie aber selbst noch nie verwendet oder auf einer Karte von mir eingebaut, insofern finde ich sie eigentlich auch recht nutzlos.

Hurri04 has written:
-das pflücken der beeren sollte keinen ladebalken benötigen (so lange dauert es in echt auch nicht um 5 beeren zu ernten)

Hurra!

Neulich hat sich nämlich erst wieder ein User beschwert gehabt, dass man die einfach so pflücken kann, ohne dass Zeit vergeht.

So. Und auf wen sollen wir (Entwickler bei s2ext) nun hören...? Dass das Pflücken Zeit benötigt ist nur plausibel, lediglich beim Balancing wäre noch Kritik angebracht.

Dazu: Ich habe auf einer meiner Karten ein großes Weinfeld angelegt, so wie man es in etwa vom realen Leben her kennen mag. Mittels Weinernte kann man dort Geld verdienen. Nun... Als es den Prozessbalken noch nicht gab, konnte man dort wirklich echt reich werden! Die Dinger waren einfach in "Null Komma Nix" gepflückt.

Hurri04 has written:
-beim bau der groen (bambus)hütte ist mir aufgefallen, dass man garnicht in obergeschoss kann. wozu ist es dann da? des weiteren hängt die decke im untergeschoss etwas niedrig dadurch...

Hm... das müsste das Modell von Bizzl sein. Nicht ganz logisch, stimmt schon, aber er hatte wohl keinen Bock das Modell zu ändern, zumal man da im Editor auch einfach eine Leiter hinsetzen kann.

Das mit der Decke ist mir noch nicht aufgefallen.

Hurri04 has written:
-zu guter letzt und hier auch schon häufig erwähnt:
Zitat: Gela hat gesagt:
[[...], man ständig durch diese Striche gestört wird, die Haare darstellen sollen,[...]] -->ach, die roten striche sollen haare darstellen? hab mich schon die ganze zeit gewundert, was das sei soll^^

Lol. Naja, manche finden es gut, realistisch und sinnvoll, und andere (u.a. ich) eben nicht. Deswegen kann man mittlerweile die Haare auf Zufallskarten auch abschalten und für Mapper geht das per
Code:
1
2
3
on:start {
  $s2g_growing_hair=0;
}

bspw. im globalen Map-Skript.

Hurri04 has written:
(+/-terraforming ist geschmackssache^^)

?

Dass sich das Terrain bei Benutzung der Schaufel ändert? Das kann auch vom Mapper beeinflusst werden, per $s2g_dig_behaviour müsste das gehen. Details schwirren in irgendeiner readme herum...

Auch hier wieder eher die Frage, was man als Standard setzt. Und da scheiden sich eben wieder die Geister.

Hurri04 has written:
außerdem stört mich ebenfalls, dass viele kombinationen erst mit höherem skill möglich sind, statt einfach direkt, aber einfach mit geringerer erfolgs-chance (afaik hier auch schon erwähnt)

Hm... Das wurde auch schon so oft erwähnt... Das mit der Erfolgschance sollte ich wohl mal in Angriff nehmen, aber atm fehlt mir halt etwas die Zeit dafür (und ich kenne sonst keinen, der Bock hätte das zu machen).

Hurri04 has written:
in anbetracht dieser tatsachen komme ich zu dem schluss, dass S2Ext nicht wirklich was für mich ist. ich bevorzuge die einfachheit des orginals (auch wenn S2Ext einige wenige schöne gegenstände ur erweiterung hat, die mir gefallen würden...)

Wir versuchen in puncto Funktionalität nicht allzusehr vom Original abzuweichen. Hier und da gibt es immer ein paar Sachen die anders sind, bspw. dass man Flaschen für die Tränke benötigt oder Kisten nicht erst aufschlagen muss... Aber im Allgemeinen sollte s2ext wirklich nur zusätzliche Objekte, Items etc. bieten, welche jeder selbst nach Belieben verwenden kann oder eben nicht.

Hurri04 has written:
vllt sollten man (die entwickler) *zwinker* noch ein optionsmenü hinzufügen, in dem man sämtliche zusätzlichen gegenstände selbst einfach an- bzw. abwählen kann (kleine bildchen der gegenstände, so wie im rucksack und dann entweder normal für aktiviert oder mit nem roten kreuz durch für deaktiviert)

Hm... das kapier' ich net wirklich... Warum sollte man das tun...? Ich meine... im Prinzip mache ich eine Karte, und die Objekte oder Items die ich scheiße finde, die setze ich einfach nicht rauf. Das einzige was mich da nervt, ist die mangelnde Übersicht wo auch die Gruppeneinteilung nicht viel hilft. Da sucht man sich manchmal dumm und dämlich im Editor. Aber das (die Reihenfolge/Ordnung) können wir leider nicht wirklich ändern ohne die Abwärtskompatibilität aufs Spiel zu setzen.

Puh... endlich geschafft und wieder viel Text.
Auf jedenfall erstma danke für die umfangreiche Kritik!

davidsung has written:
S2Ext sollte Out-of-the-Box alle Features für die normalen S2 Maps deaktiviert haben und auf Wunsch sich erst im Nachhinein aktivieren lassen (mit msgbox und dialogue).

Bei Zufallsmaps dürfte das eigentlich längst der Fall sein (bis auf den Waffenkrams, was erst ab nächster Version einstellbar sein wird). Dort ist alles standardmäßig deaktiviert.
user DC has written:
I'm actually working on Stranded III now with highest priority even though I said that I planned to release the next CC update first.
04.10.08 06:38:53 pm
Up
Hurri04
Super User
Offline Off
wow, find ich super, dass so schnell ne antwort kam
hast mich sogar in einigen sachen überzeugen können (z.B. metalle, chemikalien,...)

ich weiß jetzt nicht, ob das hier der richtige thread ist, um über verbesserungsvorschläge zu diskutieren (bestimmt nicht ,denn er heißt ja "Spielt ihr mit oder ohne Extensions Mod?"), aber ich hätte da trozdem noch ne frage: lässt sich das abenteuer im Ext-Mod überhaupt vernünftig spielen? so weit ich gesehen habe sind die maps unverändert geblieben, sodass man z.B. auf der 1. insel zwar eisen findet, aber eben kein kupfer...

P.S.: der Ext-Mod läuft wieder bei mir, hab einfach den ganzen Mod einmal gelöscht und dann nochmal neu installiert, ka woran es lag...

mfg Hurri04
To the start Previous 1 2 3 Next To the start