German Wie sieht die Welt in ~100 Jahren aus?

120 replies
Goto Page
To the start Previous 1 2 3 4 5 6 7 Next To the start
20.10.11 07:33:45 pm
Up
@user Fallout 1 Master:
Ich glaube er hat die weggelassen, weil sonst morgen immer noch nciht fertig wäre mit dem schreiben

@user Davidv:
Roboter müssten schon eine sehr eigenartige Programmierung haben um Sklaverei zu betreiben. Aliens würden dies vielleicht machen, aber wahrscheinlich auch nur 10-20 Jahre (Dann ersetzen durch Maschinen)
Spoiler >

Also Versklavung ist unwahrscheinlich, selbst wenn wir von Aliens angegriffen werden, die Versklavung die ich beschrieben habe würde ich eher als langsame Ausrottung definieren.

@user Dark Slayer: Die Sonne wird sich erst in ein paar 100 Millionen Jahren aufblähen, soweit ich weiß.
Achja die ersten Pläne von einer Reise zum Mars stammen von den Amis und der Flug wird meiner Meinung nach in 10 Jahren starten.

@user SilentDash: Die Atmosphäre des Mars muss nur angepasst werden, also es müssen, vom Prinzip her, nur ein paar wasserstoffbomben auf den Eisdecken gezündet werden und massenhaft Bakterien, welche Photosynthese betreiben, ausgesetzt werden und schon haben wir eine prima Atmosphäre .
Dies ist ein Beitrag zur Füllung der Festplatten bei Prism und Tempora
20.10.11 07:36:24 pm
Up
Hador
User
Offline Off
Aber der Mond ist Teil der Erde (ok gut, Pluto ist Teil des Sonnensystems).

Vielleicht macht das irgend ein reicher Depp aus Dubai ja eines Tages.
20.10.11 07:57:47 pm
Up
Dark Slayer
User
Offline Off
Feuer der veraenderung has written:
@user Dark Slayer: Die Sonne wird sich erst in ein paar 100 Millionen Jahren aufblähen, soweit ich weiß.
Achja die ersten Pläne von einer Reise zum Mars stammen von den Amis und der Flug wird meiner Meinung nach in 10 Jahren starten.

Vor einem Jahr war ganz groß in userer Zeitung gestanden, dass sich die Sonne in einer Millionen Jahren aufbläht udn wir ganz unbedingt was tuen müssen oder wir werden alle sterben
Ich hab auch ein Buch aus dem Jahre ~1950 und da steht, dass wir 1978 zur Venus reisen werden(was schon mehr als 30 Jahre her ist). Also würde ich mit dem Marsflug auch ein bisschen nach hinten schieben.
20.10.11 08:04:38 pm
Up
Tau
User
Offline Off
Einer Kolonie auf der Venus steht gar nicht mal allzuviel im Wege. Ca. 50km über der Oberfläche sind Druck und Temperatur für Menschen ausgezeichnet.
20.10.11 08:07:55 pm
Up
Westbeam
User
Offline Off
@user Dark Slayer:
Leider sind Kriege das wahrscheinlichste was kommen wird. Da kann man nichts sagen. Die Menschen sind schlichtweg zu dumm, als dass sie Konflikte friedlich lösen würden.
20.10.11 08:14:09 pm
Up
Hador
User
Offline Off
user Tau has written:
Einer Kolonie auf der Venus steht gar nicht mal allzuviel im Wege. Ca. 50km über der Oberfläche sind Druck und Temperatur für Menschen ausgezeichnet.


Na dann viel Spaß bei dem Bau von 50km hohen Plattformen. Wenn diese schon nicht von alleine in sich zerfallen, dann wird der Bau davon so unheimlich teuer, dass nicht mal alle Bewohner von ganz Arabien zusammen so etwas zahlen könnten. Ganz zu schweigen davon, dass die Atmosphäre nicht gerade die sauberste ist.
20.10.11 08:24:24 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Puhh...

> Die Sonne hat in den nächsten Millionen Jahren nicht viel mehr zu bieten als jetzt auch. Die größeren Veränderungen, die wir zu spüren kriegen, brauchen noch eine ganze Weile, wesentlich mehr als 100 Millionen Jahre.
> @user Tau: Die Temperatur auf der Venus liegt so ungefähr bei 400 °C, die Atmosphäre ist sehr dicht und hoch toxisch. Eher weniger geeignet für die Besiedlung, besser wäre da der Mars.
> @user Hador: Aber Bäume, die auch mal -85 Grad aushalten und dabei einen Druck von 0.006 bar mögen? Hinzu kommt, dass sie einen sehr seltsamen Geschmack haben müssen, auf dem Mars ist der Boden längst nicht so "fruchtbar" wie hier. Hinzu kommt, dass es zwar Wasser auf dem Mars gibt, aber nicht in den Mengen wie bei uns und auch nicht frei verteilt.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
20.10.11 08:36:09 pm
Up
Hador
User
Offline Off
user Nova has written:
> @user Hador: Aber Bäume, die auch mal -85 Grad aushalten und dabei einen Druck von 0.006 bar mögen? Hinzu kommt, dass sie einen sehr seltsamen Geschmack haben müssen, auf dem Mars ist der Boden längst nicht so "fruchtbar" wie hier. Hinzu kommt, dass es zwar Wasser auf dem Mars gibt, aber nicht in den Mengen wie bei uns und auch nicht frei verteilt.


man muss die Bäume ja nicht ganz an den südlichsten Pol setzen, aber es gibt Bäume im Himalaya (glaube ich zumindest, könnten aber auch die Anden gewesen sein), welche in ähnlichen Extremen auskommen.
20.10.11 08:41:33 pm
Up
Nova
User
Offline Off
user Hador has written:
man muss die Bäume ja nicht ganz an den südlichsten Pol setzen, aber es gibt Bäume im Himalaya (glaube ich zumindest, könnten aber auch die Anden gewesen sein), welche in ähnlichen Extremen auskommen.
Den Druck kann man aber nicht so einfach erhöhen, das wäre ein sehr langsamer Prozess und wahrscheinlich dennoch nicht so erfolgversprechend, da wir einfach nie einen Druck von ca. 1 bar erreichen.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
20.10.11 08:52:53 pm
Up
Davidv
User
Offline Off
CL4P-TP auf jeden fall können wihr nicht die einsegen sein die in onifersum leben oder wie es geschrieben wirt (tut mihr leit wegen rechtschreibfehler bin nicht so gut drin )
20.10.11 09:02:16 pm
Up
Dark Slayer
User
Offline Off
@Westbeam:
Wie gesagt, in Geschichte sind noch nicht so weit(blödes Schulsystem ).
20.10.11 09:10:45 pm
Up
TheActiVezZ
User
Offline Off
wenn ihr sagt happy end dann gibt es ja kein happy end , denn end heißt ENDE wenn die menschheit ausgestorben ist dann denke ich ist das kein HAPPY END nunja also ich denke max. überleben der menschen 5000-10000 jahre aller höchsten 500.000 - 1.000.000 jahre
20.10.11 09:12:17 pm
Up
Bowlinghead
User
Offline Off
Der Mond bewegt sich auch immer weiter weg von uns. Das könnte auch schlimme auswirkung haben!!!
Share time limited free games here
20.10.11 09:20:04 pm
Up
SilentDash
User
Offline Off
Schlimme folgen in wie fern?
20.10.11 09:23:08 pm
Up
Nova
User
Offline Off
Naja, es hat auch Vorteile mit dem Mond MC_Bowlinghead. Der Mond sorgt dafür, dass sich die Erde weniger schnell dreht, als es ohne ihn der Fall wäre. Sollte er also weiter weg sein als vorher, wird der Effekt nicht mehr so stark sein und die Erdrotation wird langsamer sich verlangsamen. Dadurch bleibt unser momentaner 24-Stunde-Rhytmus (ca.) länger erhalten - weniger Umstellung für die Lebewesen notwendig.

Ansonsten sorgt der Mond "nur" für eher unwichtige Dinge. Er erzeugt Ebbe und Flut (Siehe Wattenmeer) und "zerrt" etwas an der Erdkruste. Die Tiere würden schon damit zurecht kommen, dass der Mond immer kleiner und kleiner wird, bis er gar nicht mehr am Himmel erscheint.
Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge... Wir wissen, wie man feiert! - Ihre Kirche
20.10.11 09:24:45 pm
Up
Hador
User
Offline Off
Alle bis auf die Wattwürmer
20.10.11 09:25:41 pm
Up
SilentDash
User
Offline Off
Vieleicht wird die Erdrotation dadurch irgentwan aber wieder schneller...

Das kann man nicht ausschlie0en...

und die Sonne macht auch irgentwan boom (Sonne -> Roter Riese -> Supernova -> Schwarzes Loch) Ist aber nur Theorie wurde nie bewiesen das mit der Sonne
20.10.11 09:31:03 pm
Up
Lightless
User
Offline Off
Ich glaube in hundert jahren ist die erde schon komplet zerstört . die meere das land die wälder usw .


Wie albert einstein schon immer sagte :

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
20.10.11 09:44:38 pm
Up
Bowlinghead
User
Offline Off
Ich habe gehört, das es kein Leben auf der Erde ohne Mond möglich wäre.

Weil die Temperaturen immer sehr abweichen können.
Aber wer weiß, wer weiß...
Man kann es eigendlich nie 100% sagen!
Share time limited free games here
20.10.11 09:48:27 pm
Up
TheActiVezZ
User
Offline Off
ähmm hab in eine werbung gerade was passendes zu den thread hier gesehen am samstag um 12 uhr oder so in vox kommt Blue Planet da zeigen die wie man sowas verhindern kann und was die folgen sind wenn man weiterhin nichts tut
To the start Previous 1 2 3 4 5 6 7 Next To the start